Trend-bau GmbH, V. D.d. Gf Siegmar Kleisinger, Insolvenzgericht Stralsund

Über das Vermögen der Firma Trend-bau GmbH, V. D.d. Gf Siegmar Kleisinger ist oder war ein Insolvenzverfahren anhängig. Lesen Sie hier die Informationen zur Insolvenz und den aktuellen Stand des Insolvenzverfahrens:

Firma: Trend-bau GmbH, V. D.d. Gf Siegmar Kleisinger
Aktenzeichen: 12 IN 75/09
Handelsregister: Amtsgericht Stralsund HRB 6241
Gewerbeamt: Stralsund
Koordinaten: 13.08632, 54.30059
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Geschäftsführer:
Branche:
Insolvenzverwalter:
Maßnahmen: Ein Beschluss des Insolvenzgerichts
Geschäfts-Nr.: 12 IN 75/09Über das Vermögen der Trend-Bau GmbH, v. d.d. GF Siegmar KleisingerKrabbenort 5, 18375 Ostseebad Preroweingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stralsund HRB 6241wurde am 22.06.2009, um 14.30 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet.Insolvenzverwalter: Rechtsanwalt Stefan Schuppa, Bleichstr. 15, 17489 GreifswaldAnmeldefrist der Forderungen beim Verwalter bis zum : 29.07.2009Berichtstermin und gleichzeitiger Prüfungstermin: 02.09.2009, um 10.30 Uhr vor dem Amtsgericht Stralsund, Bielkenhagen 9, Haus A,Erdgeschoss, Saal AE 26. Der Termin dient zugleich zur Beschlussfassung der Gläubiger über: - die Person des Insolvenzverwalters, - den Gläubigerausschuss, - die Bestimmung der Hinterlegungsstelle (§ 149 InsO), - ggf. die Genehmigung besonders bedeutsamer Rechtshandlungen des Insolvenzverwalters (§§ 160-163 InsO).Ist die einberufene Gläubigerversammlung beschlussunfähig, gilt die Zustimmung als erteilt, § 160 Abs. 1 InsO.- die Fortführung des Unternehmens (§157 InsO).Die Gläubiger, deren Forderungen festgestellt worden sind, werden nicht benachrichtigt, § 179 Abs. 3 S. 3 InsO.Die Gläubiger werden aufgefordert, dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer diese Mitteilungen schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Wer Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin hat, wird aufgefordert, nicht mehr an diesen zu leisten, sondern nur noch an den Insolvenzverwalter.
Insolvenzen am Insolvenzgericht Stralsund: Gms Grimmener Montage Service Ug (haftungsbeschränkt)  Premicon Biodiesel GmbH, V.d.d. Gf Daniel Begher U. Heinrich Bettenhausen  Möbel Sonnenfeld GmbH, V. D.d. Gf Achim Sonnenfeld  Nord-industrie-montage GmbH  Multitrans Transport & Logistik GmbH  Hanse-yard-projekt Ug (haftungsbeschränkt)  Projekt Planbau GmbH, V.d.d Gf Andre Hauschild  Artekus Consulting GmbH  Stahlbau- Und Gebäudeausrüstung GmbH  Profi Fachhandels GmbH  Juletec Sassnitz GmbH  Strelasund Logistik Ltd. Vertr.d.d. Directorin Silke Ihlau  Möwentreff Prerow GmbH, V.d.d. Gf Michael Hasse  Putenfarm R&s Ltd. Niederlassung Deutschland, Zweigniederlassung Neu Elmenhorst 31, V.d.d. Directorin Brunhilde Schulz,